Betting the PGA Tour: Tour Championship 2014

Es ist vollbracht: Bei der BMW Championship hat diese Kolumne zum ersten Mal Gewinn eingefahren. Sergio Garcia und Ryan Palmer landeten in den Top 5 bzw. Top 10 und sorgten so für klingelnde Kassen (wenn man den Gewinn in 5-Cent-Stücken auszahlen lässt). In dieser Woche wird es sicher nicht viel profitabler, denn das kleine Feld von 29 Spielern sorgt dafür, dass die Quoten nicht allzuhoch sind.

Die Favoriten

Große Chancen, kleine Quoten

Siegquote 13:1
Schaut man sich an wie Furyk in den letzten Monaten einen Titel nach dem anderen weggeworfen hat, ist es eigentlich völlig unvernünftig auf ihn zu setzen. Aber 2010 gewann er hier seinen bisher letzten Titel und die Form stimmt nun mal.

Siegquote 19:1
Von dem 10-Millionen-Bonus für den FedEx-Cup könnte sich Bubba 20 Uhren kaufen – wenn das keine Motivation ist. In den letzten drei Jahren waren alle Sieger der Tour Championship in den Top 5 des FedEx-Rankings platziert. Bubba ist zusammen mit McIlroy der Einzige im Führungsquintett, der genug Erfahrung hat um mit dem Druck umzugehen. Und bei seinem letzten Start in East Lake war er Fünfter.

Siegquote 26:1
Wie Furyk hat auch Bill Haas hier schon einmal den großen Reibach gemacht. 2011 gewann er die Tour Championship und den FedEx Cup, und die aktuelle Form ist mit den Plätzen 2, 15, 9 und 16 für eine Wiederholung durchaus vorhanden.

Die Außenseiter

Es müssen nicht immer Siege sein

Top-4-Quote 7,5:1
Horschel ist ein Spieler, der einen Lauf kriegen kann. Das bewies er letzte Woche als er wenige Tage nach seinem enttäuschenden Finish bei der Deutsche Bank Championship einfach mal die BMW Championship gewann. Zwei Siege nacheinander sind rar im Golf, aber ein weiteres Spitzenresultat ist Horschel zuzutrauen.

Top-4-Quote 8,5:1
Letzte Woche wurde Captain Kirk wieder ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, aber er hat von allen Teilnehmern die beste Ausgangslage und kann aus eigener Kraft die 10 Millionen holen. Wenn das nicht motiviert…

Top-4-Quote 11:1
Hoffmans letztes Wochenende war mit Runden von 62 und 63 sensationell. Vielleicht kann er die Form in diese Woche rüber retten.

Top-10-Quote 6:1
Ein rein strategischer Pick. Tringale hat von allen Teilnehmer die höchste Quote, aber auch er hat eine mehr als 33%-Chance auf einen Platz in den Top 10.

Die Bilanz


Barclays (Einsatz: 7 Euro, Gewinn: 0 Euro)
Deutsche Bank CC (Einsatz: 6 Euro, Gewinn: 0 Euro)
BMW CC (Einsatz: 7 Euro, Gewinn: 11 Euro)
Tour CC (Einsatz: 7 Euro, Gewinn: offen)

Bilanz: -16 Euro

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.